Der Club des Entreprises zu Besuch bei SNDC

Der Geschäftsführer Denis Pouchain, der im „Club des Entreprises du Muretain“ (CEM, Club der Unternehmen im Kreis Muret) besonders aktiv ist, hatte der Anfrage der Veranstaltungskommission zugesagt, um den etwa zwanzig Mitgliedern des CEM die Türen seines Industriestandorts zu öffnen.

So haben sie die Tragweite des Unternehmens SNDC (société nouvelle de climatisation, neue Gesellschaft für Klimatisierung) entdecken können, das seit 1986 in Labarthe-sur-Lèze basiert ist. Es ist auf Klimaanlagen und Heizungen für Fahrzeuge und selbstfahrende Maschinen spezialisiert und beschäftigt 44 Personen. Rund um den Globus bekannt, zählt es Großunternehmen wie Manitou oder auch die EADS-Tochtergesellschaft Eurocopter zu seinen Kunden.

Diesen Besuch haben die Unternehmensleiter zusammen mit dem Bürgermeister von Labarthe, Bernard Bérail, und dem Bürgermeister von Eaunes, Alain Sottil, aufgrund des herzlichen Empfangs sowie der Fülle und Qualität der Informationen sehr genossen. Aufmerksam haben sie dem so leidenschaftlichen wie spannenden Vortrag von Jean-Marc Guittard, dem neuen CEO, unter dem wohlwollenden Blick seines Vorgängers und langjährigen Komplizen Denis Pouchain zugehört. Nach einer Darstellung der guten Gesundheit des Unternehmens haben beide zusammen die Gründe für seinen Erfolg in ein paar Schlagwörtern zusammengefasst: „Reaktionsfähigkeit“, „Flexibilität“ und „Service“. Die Besichtigung des Werks haben sie mit einer kulturellen Note abgeschlossen. Denis Pouchain hatte nämlich die nette Idee gehabt, seinen Gästen ein sehr schönes Buch über die Werke und das kurze Leben der in Toulouse gebürtigen Malerin Renée Aspe (1922-1969) zu schenken, die sich für ihre Ruhephasen in Labarthe-sur-Lèze niedergelassen hatte. Zufrieden hat die Gruppe dann zum Abschluss im Restaurant Le Centaure, einem weiteren Mitglied des Clubs, am vierteljährlichen Speed-Business-Lunch teilgenommen.

LA DEPECHE DU MIDI
LA DEPECHE DU MIDI

Nachrichten-Website

Teilen

Mehr Artikel

Messe EQUIP AUTO ON TOUR
EQUIP’AUTO ON TOUR

SNDC freut sich, Ihnen seine Teilnahme an der EQUIP’AUTO ON TOUR 2021 ankündigen zu können, die im MEETT in TOULOUSE stattfinden wird. Wir erwarten Sie zahlreich!

SNDC-Team für die RF-Aufbereitungsgeräte
SNDC investiert, um seine Position im Bereich Fahrzeugkühlung zu stärken

Das Unternehmen aus der Haute-Garonne SNDC, das Eigentümer der Marke Ecoclim ist, will seine Anlagen modernisieren, um seine Produktionskapazität innerhalb von zwei Jahren zu verdreifachen und seine Stellung als französischer Spezialist für die Behandlung von Kältemitteln zu festigen.

ECOCLIM meistert die Aufbereitung und das Auffüllen in einem einzigen Vorgang
ECOCLIM meistert die Aufbereitung und das Auffüllen in einem einzigen Vorgang

Als einer der führenden Akteure auf dem Markt der Fahrzeugklimatisierung seit über 35 Jahren entwirft und fertigt SNDC mit seiner Marke Ecoclim in der Nähe von Toulouse Tools für die Handhabung von Kältemitteln.

Aufbereitungsgeräte RF404 & RF452 - FROIDNEWS
Aufbereitungsgeräte RF404 & RF452

Sie bereiten das Kühlmittel auf und führen es wieder in die Aggregate zurück

Scroll to Top