Landwirtschaft

Als Ausrüster für HVAC-Systeme in Fahrerkabinen von Landwirtschaftsmaschinen arbeitet SNDC mit zahlreichen Konstrukteuren zusammen an Systemen, Komponenten und Baugruppen für Luftbereitungslösungen.

Angepasste Komponenten (Kompressoren, Wärmetausch-Verdampfer und -Verflüssiger, Schlauch- und Rohrleitungen, Ventilatoren, Gebläse, usw.), Baugruppen (Luftbereitungsanlagen, autonome Verflüssiger, usw.), oder Plug-and-Play-Systeme: SNDC stellt seinen Kunden seine integrierten Konstruktionsmittel (Planungsbüro, Qualitätssicherung), Testmittel (Prüfzentrum, Klimakammer) und Produktionsmittel (Montagestraßen, Prüfbänke, Lean-Manufacturing-Dienstleistungen, usw.) für Klimatisierung, Heizung, Filtrierung und Druckausgleich zur Verfügung.

Sowohl für die Erstausrüstung (OEM*, OES*) als auch für die Nachrüstung (AM*) wenden die Teams von SNDC ihr Know-how an, um in einem Design-to-Cost-Ansatz alle Anforderungen im Hinblick auf Komfort und Leistung zu erfüllen:

  • Normen, Lastenhefte,
  • Komfort des Bedieners und der Fahrgäste,
  • Zuverlässigkeit und Lebensdauer,
  • Optimierung von Leistung und Gewicht.

*OEM: Original Equipement Manufacture, *OES: Original Equipement Supplier, *AM: Aftermarket

Branche Landwirtschaft

Fahrzeuge

  • Traktor
  • Mähdrescher
  • Selbstfahrende Feldspritze
  • Traubenerntemaschine
  • Erntemaschine
  • Mähmaschine
  • Sammelpressmaschine
  • Bündelmaschine
  • Ballenpresse
  • Siliermaschine
  • Feldhäcksler
  • Rupfmaschine
  • Entlaubungsgerät
  • Köpfmaschine

Anwendungen

SNDC-Dachklimagerät (patentiert)

„Plug-&-Play“-System mit allen HVAC-Funktionen (Heizung, Klimatisierung, Druckausgleich, Luftfiltrierung, ATC, usw.) für selbstfahrende Feldspritzen. Erfüllt die Anforderungen der Norm EN 15695. Temperaturen von -10 °C bis 43 °C und 50 % Luftfeuchte.

Scroll to Top